Info-Hotline
Aurica Info-Hotline:
Montag - Freitag
08.00-12.00 Uhr
13.00-16.30 Uhr

0800 2874222
(kostenlos aus dem dt. Festnetz)
  • E-Mail: info@aurica.de
Tee

Fastentee

Wohlschmeckende Kräuterteemischung - ungesüßt der ideale Begleiter während einer Diät oder Fastenkur zur Flüssigkeitszufuhr und zum Durstlöschen.

  • vegan
  • ohne Zusätze

Packungsgröße: 100 g (PZN 16316969 - Artikel Nr. 00652)


Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei
Zuckerfrei
Aromatenfrei

Fasten kann positive Auswirkungen auf unser Wohlbefinden haben und den Körper von überflüssigen Pfunden befreien. Der Verzicht auf Genussmittel ist dabei oft sehr herausfordernd. Aurica Fastentee mit seiner wertvollen Zusammensetzung kann während dieser Zeit ein idealer Begleiter sein und dem Körper helfen, das Fasten gut zu verkraften. Aurica Fastentee ist eine ausgewogene Kräuterteemischung, die Mateblätter, Hagebuttenschalen, Brennnessel, Ingwerwurzel sowie weitere Zutaten enthält. Diese Kräuter können den Körper beim Fasten durch ihre unterschiedlichen Wirkungen besonders wertvoll unterstützen, denn gerade während einer Diät oder beim Fasten leisten viele Organe Höchstarbeit. Aurica Fastentee ist hierbei der ideale Flüssigkeitslieferant.

Wie ist die Zusammensetzung?
Zutaten
: Mateblätter, Hagebuttenschalen, Verbenenblätter, Brennnesselblätter, Ingwerwurzel, Süßholzwurzel, Rosenblütenblätter, Kamillenblüten.
Hinweis: Enthält Süßholz - bei hohem Blutdruck sollte ein übermäßiger Verzehr vermieden werden.

Wie ist die Anwendung?
Zubereitung: 5 gehäufte Teelöffel (ca. 14 g) mit 1 Liter sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5 -10 Minuten ziehen lassen. So erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Dieses Produkt ist in jeder Apotheke in Deutschland, bei gut sortierten Fachhändlern und in vielen Internetshops erhältlich. Folgende Packungsgrößen sind derzeit verfügbar:

Fastentee PZN* Artikel-Nr.
100 g 16316969 00652

* Pharmazentralnummer: mit dieser zentralen Nummer können Sie den Artikel in jeder Apotheke in Deutschland (auch online) bestellen.

Tipps beim Fasten und Entschlacken:

  • Viel und abwechslungsreich trinken: Neben Wasser ungesüßte Tees trinken. Mindestens zwei, am besten drei Liter pro Tag. So wird der Körper ausreichend versorgt und der Stoffwechsel in seiner natürlichen Funktion unterstützt.
  • Falls der Hunger sich bemerkbar macht, hilft auch eine Tasse reine Gemüsebrühe.
  • Bewegen Sie sich viel an frischer Luft.
  • Viele Tees unterstützen zwar das Fasten und das Abnehmen, sie entschlacken den Körper oder zügeln den Appetit: Wer aber langfristig seine Ernährung nicht umstellt, wird kaum dauerhaft Gewicht verlieren.
< zurück zur Übersicht Tee