Info-Hotline
Aurica Info-Hotline:
Montag - Freitag
08.00-12.00 Uhr
13.00-16.30 Uhr

0800 2874222
(kostenlos aus dem dt. Festnetz)
  • E-Mail: info@aurica.de
Tee

Thymian Tee Bio

Kräutertee aus den gerebeltem Thymiankraut

  • aus kontrolliert-biologischem Anbau
  • aromatisch
  • würzig
Packungsgröße: 50 g (PZN 16316946 - Artikel-Nr. 02204)

Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei
Zuckerfrei
Aromatenfrei
Bio

Aurica Thymian Tee Bio, ein aromatisch duftender Kräutertee. Thymian (Thymus vulgaris) auch Echter Thymian, Gartenthymian oder Römischer Quendel genannt, ist ein Zwergstrauch, verwendet werden die Blätter. Wegen seines unverkennbaren Geschmacks, ist Thymian vor allem in der mediterranen Küche, auch als Gewürzkraut bekannt, aufgrund seines aromatisch riechenden ätherischen Öls verleiht er Speisen ein spezielles Aroma. Doch Thymiankraut kann weitaus mehr und gilt in der Naturmedizin als hervorragendes Mittel bei Erkältungskrankheiten und Husten. So wurde Thymian schon bei Hildegard von Bingen erwähnt. Zudem wirkt er sich auch positiv auf den Magen und die Verdauung aus und wird daher gern als Gewürz gerade bei fetten Braten verwendet.

Wie ist die Zusammensetzung?
Zutaten: Thymian, gerebelt aus kontrolliert-biologischem Anbau.

Wie ist die Anwendung?
Zubereitung: 1 - 2 Teelöffel für 1 Tasse mit sprudelnd kochendem Wasser übergießen und 5 - 10 Minuten ziehen lassen. So erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel. Nach Geschmack mit Honig süßen.

Dieses Produkt ist in jeder Apotheke in Deutschland, bei gut sortierten Fachhändlern und in vielen Internetshops erhältlich. Folgende Packungsgrößen sind derzeit verfügbar:

Thymiankraut Tee Bio
PZN* Artikel-Nr.
50 g 16316946 02204

* Pharmazentralnummer: mit dieser zentralen Nummer können Sie den Artikel in jeder Apotheke in Deutschland (auch online) bestellen.

Woher stammt Thymian Tee, Bio von Aurica?

Aus Ägypten.

Als Badezusatz bei Husten und Erkältung

Eine Handvoll Thymianblätter mit einem Liter kochendem Wasser übergießen, abgedeckt für ungefähr 20 Minuten ziehen lassen und dann absieben. Diesen Tee dem Badewasser zugeben, bis zu einer viertel Stunde baden und dabei die Dämpfe inhalieren.

< zurück zur Übersicht Tee